Kannibalen Karten

Die Kannibalen Karten gehen auf Nick Trost zurück, der diesen Trick vor etwa 40 Jahren populär gemacht hat. Damals wurden diese Karten noch in schwarz weiß auf Fournier gedruckt. Heute bieten wir Ihnen einen Farbdruck auf Original Bicycle Karten an. Die Kannibalen Karten sind ein netter, wenn auch ein wenig makabrer Effekt, der Ihre Zuschauer trotzdem zumindest schmunzeln lässt: Es handelt sich um die haarsträubende schwarze Geschichte von den verschwundenen Missionsschwestern auf einer kleinen Insel im Pazifik.

Und das passiert: Vier Karten werden gezeigt, auf einer ist eine Nonne zu sehen auf den anderen je ein Kannibale. Plötzlich verschwindet die Schwester, und der Zauberkünstler hält nur noch drei Kannibalen in seiner Hand. Eine zweite Schwester wird ebenfalls zu den „Wilden“ auf die Insel abberufen, um die verlorengegangene Ordensfrau zu suchen. Aber auch sie verschwindet spurlos von der Bildfläche. Die Karten werden von beiden Seiten gezeigt: es gibt keine Schwestern mehr, sondern nur noch Kannibalen! Doch dann lüftet sich am Ende der Routine das Geheimnis: Es stellt sich nämlich heraus, dass die Schwestern Opfer ihrer Berufung wurden. Sie erhalten den Kartensatz zusammen mit einer deutschen Anleitung und einer Vortragsanregung von Sid Lorraine.

Zauberkunststück. Komplett, mit allen benötigten Karten und ausführlicher Anleitung.

Art.-Nr.: ZT1113

- Versandfertig vorrätig, Lieferzeit im Inland ca. 1-2 Werktage (Tabelle Auslandslieferzeiten)

14,95 EUR

incl. 16% USt. zzgl. Versand
Versandgewicht: 0.028 kg
Stck.

Video (YouTube)

Hinweis: YouTube-Videos werden nur mit Ihrer Zustimmung angezeigt. Detalierte Informationen zu YouTube finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unter Cookies .