Vibra-Prop, weiß

„Vibra-Prop“ ist eine Weiterentwicklung des sogenannten „magischen Propellers“. Während beim „magischen Propeller“ - einem einseitig gekerbten Stab - durch reiben eines zusätzlichen Stäbchens in unterschiedliche Richtungen der Propeller zur Rotation (rechts- oder linksherum) angeregt wird, kommt bei „Vibra-Prop“ ein ganz neues Prinzip zur Anwendung! Es wird kein Zusatzstäbchen benötigt! Verräterisches Reiben, und verkrampft wirkendes Halten des Zusatzstäbchens entfällt! Scheinbar wird überhaupt nichts „Verdächtiges“ gemacht ...

Lassen Sie den Propeller nur durch leichtes Reiben am Stäbchen mit dem Zeige- und Mittelfinger rotieren und erläutern Sie: „Was Sie hier sehen, ist ein bekanntes physikalisches Phänomen ...“

„Nicht erklärbar hingegen ist die Tatsache, dass der Propeller Befehlen gehorcht. Wenn Sie z. B. ‘kehrt’ rufen, wird er augenblicklich zum Stillstand kommen und andersherum weiterrotieren ...“

Dabei dürfen die Zuschauer „kehrt“ rufen. Einfach absolut rätselhaft, wie „Vibra-Prop“ funktionieren könnte ...

Komplett, mit allem was nötig ist: „Vibra-Prop“ aus weißem Kunststoff. Die dazu nötigen zwei Hände, müssen Sie selbst beisteuern ...! Mit Anleitung.

Weitere Kunststücke aus der Reihe "Guy Peters Collection" finden Sie hier ...

Art.-Nr.: GP3555W

- Lieferzeit ungewiss / Veranstaltung ausgebucht (Bitte Alternativen erfragen!)

3,50 EUR

incl. 19% USt. zzgl. Versand
Versandgewicht: 0.011 kg
Stck.