Nürnberger Nachrichten vom 10.01.2007

Bericht in den Nürnberger Nachrichten

.... Auch ihre faszination für Zaubertricks teilen die beiden. Becherspiel, Chips, Nussschalen und Ringspiel, das sind die Themen, zu denen Werner Stähle als Dozent in der "Magic-School", der Schule für Täuschungskunst, Seminare für Fortgeschrittene gibt. Die Übungsräume der Zauberschule befinden sich ebenfalls im Haus. Hier erlernt der Teilnehmer Kunststücke aus allen Sparten der Zauberei und soll sie am Ende in einer Prüfung überzeugend präsentieren.

Tobias Günthner, NN

Der Artikel in Originallänge:

Zum vergrößern, Bild anklicken!